Lockheed Martin MünchnerRück Altria Allianz Apple General Electric Nachkauf Starbucks KPS AG SAP Walt Disney CVS Health Nachkäufe Fresenius Procter&Gamble V.F Corp General Mills AT&T Johnson & Johnson CVS Health IBM Qualcomm Aktie Börse Kauf Investition Depot

Ich begrüße dich zu meinem neuen Blogbeitrag und wünsche dir zudem einen guten Start in die Woche.

Heute möchte ich dir Hormel Foods als zweite Aktie in meinem Dividendendepot vorstellen, die ich ebenfalls am 12.01.2017 erworben hatte.

Hormel Foods ist ein Lebensmittelhersteller aus den USA und hat seinen Schwerpunkt auf die Herstellung von Fleisch gelegt.

 

Aktie Depot Dividende Lebensmittel Investition

 

Unternehmen, Produkte und Philosophie

Das Unternehmen wurde 1891 in den USA von George A. Hormel dem Sohn einer deutschen Immigranten Familie gegründet. Das Sortiment bestand zu Anfang hauptsächlich aus Fleisch in Dosen. Im Gegensatz dazu ist die Produktpalette heute deutlich umfangreicher und umfasst Waren aus dem Bereich Teig, Eier, Fleisch und Öle.

Des weiteren ist Hormel Foods weltweit tätig und besitzt auf allen Kontinenten Anlaufpunkte. 1997 wurde der europäische Markt erschlossen über einen Lizenzvertrag mit einem dänischen Unternehmen und das Geschäft in China wird auch stetig ausgebaut.

Ein weiterer positiver Punkt sind die Leitsätze des Unternehmens, die im vollen Umfang für Nachhaltigkeit stehen.

  1. Personal soll langfristig gebunden werden und im Unternehmen aufsteigen gemäß dem Bottom – Up Prinzip.
  2. Qualität steht im Vordergrund und erfordert eine stetige Verbesserung bestehender Prozesse.
  3. Die Expansion und das Wachstum sollen weiter gesteigert werden.
  4. Die Vermarktung der Produkte und Bekanntheit soll weiter gesteigert werden.

Kennzahlen

Die Ausschüttungsquote lag im Jahr 2016 bei 35%, was einem sehr niedrigen Wert entspricht.

Hier ist die Umsatzentwicklung und Gewinnentwicklung im Zusammenhang zu betrachten, wo beide sich im Verlauf der letzten Jahre kontinuierlich gesteigert haben und deshalb hier ein Ende nicht in Sicht zu sein scheint.

Expansion und die Erschließung neuer Absatzmärkte sind strategische Ziele von Hormel Foods.

Aktie Dividende Hormel Foods Depot

 

Zudem handelt es sich um ein gesundes Unternehmen, was sich aus der Eigenkapitalquote von 69,83% ablesen lässt.

Ein weiterer Grund, warum man in dieses Unternehmen investierens sollte ist die Dauer der bisher gezahlten Dividenden und die Anzahl der jährlichen Steigerungen. Hormel Foods zahlt seit 51 Jahren eine Dividende und konnte außerdem seine Dividende 27 Jahre lang in Folge steigern.

Die Steigerung der Dividende in den letzten 5 Jahre lag im Durchschnitt bei über 17% und wird meiner Meinung nach noch einige Jahre anhalten.

Demgegenüber steht eine Dividendenrendite von 1,94% im Jahr 2016 auf den USD bezogen.

 

Fazit

Die Kennzahlen sprechen an dieser Stelle ganz klar für das Unternehmen und verweisen infolgedessen auf ein solides Management.

In meinem Depot befinden sich somit nun 60 Anteile zu einem Kurs von 33,53 € mit einem Gesamtbetrag der Investition von 2011,80 €.

Ich freue mich jetzt schon auf meine erste Dividendenzahlung von diesem Wert beziehungsweise auf die weitere positive Entwicklung, die dieses Unternehmen infolge der guten Zahlen mit Sicherheit weiter nehmen wird.

 

Wie ist deine Meinung zu Hormel?

Ich würde mich über deine Meinung und Feedback zur Position von Hormel sehr freuen.

 

Gruß Stefan

 

 

Link zum Kauf von Coca Cola

 

Quellen:

www.hormelfoods.com

www.wikipedia.org

www.dividata.com

www.finanzen.net

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.