Die Auswertung für den September 2018.

Monatsauswertung September 2018

Herzlich Willkommen auf meinem Blog zur nachgeschobenen Monatsauswertung für den September 2018. Ich befand mich von Ende September bis Ende Oktober auf einer Fortbildung in Hannover. Dadurch hatte ich leider keine Zeit für die Auswertung. Im September 2018 hat sich dennoch viel getan.

Als erstes möchte ich dich darüber informieren, dass ich im Dezember für 2 Monate nach Neuseeland fliegen werde. Die Flüge hatte ich Mitte September gebucht. Rund um diese Reise wird es vorab ein paar Beiträge auf meinem Blog geben.. Mit Vincent vom Blog Freaky Finance oder auch Freaky Travel habe ich bereits geschrieben, dass es ein paar Beiträge nach meiner Rückkehr im Februar geben wird.

Was passiert mit dem Blog? – Des Weiteren wird es während meiner Abwesenheit keine Beiträge auf meinem Blog geben. Ich möchte wirklich mal wieder komplett abschalten und mich voll auf mich konzentrieren. Es gibt so einige Fragen, für die ich derzeit keine Antwort finde und keine Entscheidung treffen kann. Antworten findet man ja meistens nicht in seinem gewohnten Umfeld. Mal sehen für welchen Weg ich mich nach dieser Reise entscheiden werden.

Du hast Interesse mir auf meiner Neuseelandrundreise zu folgen? – Dann empfehle ich dir mein Instagram-Profil. Hier werde ich in regelmäßigen Abständen Bilder und Impressionen aus Neuseeland hochladen.

Beruflich hat sich bei mir auch etwas getan. Ich habe im September die Zusage zum Beamten auf Lebenszeit bekommen, welche im Oktober jetzt durchgeführt wurde. Bleibt somit nur zu sagen, dass ich ein persönliches Ziel nach 4 Jahren Gas geben erreicht habe. Jetzt folgt aber der September 2018 mit seinen Zahlen, Daten und Fakten.




Dividendeneinnahmen

Im September 2018 haben sich die Dividenden im Vergleich zum Vorjahr super entwickelt. Die Steigerungen resultieren aus den Neukäufen und Dividendenerhöhungen der Unternehmen. In Summe belaufen sich die Einnahmen auf 87,15 €. Auf das gesamte Jahr gesehen habe ich bisher 829,26 € an Dividenden erhalten. Prognostisch könnten meine Dividenden bei rund 1.100 € am Ende des Jahres liegen.

Unternehmen September 2017 September 2018 Veränderung
3M 4,98 € + 4,98 €
IBM 21,18 € 28,74 € + 7,56 €
Johnson&Johnson 14,92 € 16,46 € + 1,54 €
Qualcomm 14,09 € 22,37 € + 8,28 €
V.F. Corp 8,93 € 9,98 € + 1,05 €
Visa 4,62 € + 4,62 €
Summe 59,12 € 87,15 € + 28,03 € / + 47,41 %

 

Sparplan & Sparquote

Dem Dividendendepot habe ich im September 654,57 € zugeführt. Im September 2018 habe ich eine Sparquote von 48,26% erreicht. Die Höhe der Sparquote liegt deutlich unter dem bisherigen Durchschnitt von bisher 60,12% und meinem Jahresziel von 56%.




Sport

Der September verlief in meinen Augen sehr zufreidenstellend. Ich bin 122,46 km gelaufen. Für das Ziel von 1.000 km fehlen mir derzeit nur noch rund 129 km. Durch meine Neuseelandreise muss ich im November noch einmal ordentlich Gas geben.

 

Schlusswort

Da sind wir auch schon wieder am Ende der Auswertung angelangt. Im November folgen ein paar mehr Beiträge auf meinem Blog, da ich auf meinem Lehrgang in Hannover die Zeit gefunden habe einige Beiträge vorzubereiten. Ich möchte noch darauf hinweisen, dass der Kaufbeitrag von GE noch aussteht. Diesen werde ich im November nachreichen. Die Grafiken werde ich mit der Monatsauswertung für den Oktober 2018 aktualisieren.

Ich wünsche dir somit noch einen schönen Abend.

Nachtrag Käufe

Ich nachhinein viel mir noch auf, dass ich den 4. Kauf von General Electric vergessen hatte in diesem Beitrag zu erwähnen. Ich habe am 04.09.2018 120 Stück zum Preis von 10,98 € mit einem Gesamtvolumen von insgesamt 1.317,60 € erworben. Ein gesonderter Beitrag zu diesem Kauf folgt in Kürze.

 

Beste Grüße

Stefan

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.