Die Auswertung für Juni 2017 für meinen Weg zur finanziellen Freiheit.

Monatliche Auswertung Juni 2017

Der Monat Juni ist vorüber und wir haben Halbzeit für das Jahr 2017. Dieser Monat war ziemlich interessant, da ich einen kleinen Geldsegen verzeichnen konnte. Dieser kam zufällig zustande und wurde von mir direkt ins Dividendendepot investiert. Beruflich bin ich in Köln gut angekommen und habe auch direkt eine Wohnung zum 01.10. gefunden. Da dies mein 2. Wohnsitz wird, wollte ich keine große Wohnung anmieten und auch nicht viel Geld für neue Möbel oder Elektrogeräte ausgeben. Das gute Stück ist vollkommen möbliert und mit allem ausgestattet. In Immobilienkreisen nennt sich dies „löffelfertig“. Zudem wird mein Arbeitgeber die Miete für die Wohnung tragen. Ich werde meine Rückstellungen für den Bereich Umzug dennoch ausbauen und im November das übrige Geld ins Dividendendepot buchen, da vielleicht doch noch ein paar Kleinigkeiten anfallen werden. Aktuell habe ich jedoch wenig Zeit dafür gefunden mir Gedanken um fehlendes zu machen, da ich von Anfang Juli bis August im Ausland sein werde. Des Weiteren werde ich in dieser Zeit nur wenig bis gar nicht für den Blog und euch verfügbar sein. Keine Sorge – Es werden dennoch ein paar interessante Beiträge erscheinen. Ich wünsche dir somit viel Spaß beim Lesen der harten Fakten aus dem Monat Juni.

 

Käufe & Watchlist

Wenn du dem Blog schon länger folgst sind dir meine Investitionen sicherlich noch im Hinterkopf geblieben. Hier aber dennoch eine kleine Auflistung und Verlinkung zu den Beiträgen.

  1. AT&T und J&J
  2. General Mills
  3. V.F Corporation

Die investierte Summe im Dividendendepot ist somit auf 22.236,39 € angestiegen. Das Ziel von 11.000 € ist damit schon mit über 102,15 % übertroffen.

Auf der Watchlist bleiben 3M und P&G. Zusätzlich ist Henkel in mein Blickfeld gerutscht, da dieses Unternehmen im selben Tätigkeitsfeld wie P&G operiert. Beide werde ich mal gegenüber stellen und mich dann entscheiden.

 

Dividendeneinnahmen

Der Monat Juni war der bisher beste Monat mit Dividendeneinnahmen. Durch die zusätzlichen Investitionen wird das 2. Halbjahr besonders ertragreich und das Ziel von 140 € an Dividendeneinnahmen könnte deutlich übertroffen werden.

IBM 22,67 €
J&J 6,35 €
Qualcomm 15,17 €
Summe 44,19 €

 

Sparplan & Sport

Das zusätzliche Geld wurde in den Sparplan integriert und dieses Ziel ist somit ebenfalls deutlich übertroffen. Der aktuelle Zwischenstand liegt hier bei 10.415,99 €. Die Sparquote für Juni lag bei 65,88%. Wenn hier alles so bleibt wie es ist, wird der Durchschnitt für das Jahr 2017 bei aktuell 53,02% liegen. Die neue Cashreserve liegt nach den Käufen bei 410,04 €.

Sportlich habe ich auch ordentlich Gas gegeben und 73,84 km zurückgelegt.

 

Schlusswort

Ich hoffe dir hat diese Monatsauswertung gefallen. In den Kommentaren stehe ich wie immer für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.