Tomra Fresenius SE Encavis Lockheed Martin MünchnerRück Altria Allianz Apple General Electric Nachkauf Starbucks KPS AG SAP Walt Disney CVS Health Nachkäufe Fresenius Procter&Gamble V.F Corp General Mills AT&T Johnson & Johnson CVS Health IBM Qualcomm Aktie Börse Kauf Investition Depot

Hallo erstmal,

Ich möchte dir heute versuchen zu erklären, warum ich Coca Cola am 12.001.2017 als einen der ersten Werte in mein Depot aufgenommen habe.

 

Coca Cola Aktie Depot Kauf Investition

Unternehmen, Produktpalette und Konkurrenz

Coca Cola ist eine der bekanntesten Marken im Bereich der Lebensmittelindustrie im Zweig Getränke.

Produkte wie…

  • Coca Cola
  • Fanta
  • Sprite
  • Mezzo Mix
  • Bonaqa

…sagen jedem etwas. Die eigentliche Produktpalette ist aber um einiges größer. Hier kann ich dir den Artikel auf Wikipedia empfehlen.

Von meiner Seite aus ist das Verständnis für das Geschäftsmodell da, was für einen Investor eine sehr wichtige Grundlage bildet.

Coca Cola wurde 1886 erfunden, aber als Unternehmen erst 1892 gegründet als der Apothekenhändler Asa Griggs Candler die Rezeptur erwarb.

Größter Konkurrent von Cola ist Pepsi, auch wenn man dies nicht direkt merkt. Die Umsätze von beiden liegen weit auseinander. Sie lagen 2014 bei 46 Mrd USD von Cola und 66,6 Mrd USD von Pepsi.

Kennzahlen

Die Ausschüttungsquote ist in den letzte Jahren enorm gestiegen und liegt aktuell bei ca 84%. Meine Meinung dazu ist, dass sich dieser Trend nicht fortsetzen wird und auch die Dividendenerhöhungen deutlich abflachen werden.

Interessant ist dagegen, dass Coca Cola seit 54 Jahren seine Dividenden stetig steigern konnte. Unter anderem war dies auch der Fall in den Jahren 2008 und 2009, was für ein solides Geschäftsmodell spricht. Somit zählt Coca Cola zurecht zu den Dividendenchampions und ich gehe davon aus, dass man sich diesen Titel nicht nehmen lassen möchte, da in den USA eine andere Philosophie zum Thema Dividenden herrscht. Im Zusammenhang mit der Ausschüttungsquote werden diese Erhöhungen deutlich geringer ausfallen.

Die Gewinne von Coca Cola lagen in den letzten 7 Jahren im Durchschnitt bei ca 8,4 Mrd USD, was ebenfalls sehr solide ist, da Coca Cola mittlerweile weltweit als Marke verfügbar ist. Große Sprünge sind hier auf kurze Sicht nicht zu erwarten.

Aus dem Bericht des Q3 welcher hier verfügbar ist. Liest sich für mich heraus, dass sich das Unternehmen in einer Umstrukturierungsphase befindet, was Modernisierungsmaßnahmen in den Abfüllanlage, neue Werbekampagnen und neue Produkte zur Folge hat. Dies würde auch einen Anstieg der Fremdkapitalquote, welche im Jahr 2015 bei 71% lag erklären. Man möchte hier den Umsatz deutlich steigern und Boden gegenüber anderen Konkurrenten wegmachen. Aber auch Überlegungen zur Positionierung des Unternehmens, um in Zukunft noch konkurrenzfähig bleiben zu können spielen hier sicherlich eine Rolle.

Die Dividendenrendite liegt deutlich über 2,5 % um genauer zu sein für 2016 bei 3,43%

Das dazugehörige Dividendenwachstum ergibt auf 5 Jahre gesehen einen Wert von 6,54%, was ebenfalls sehr gut ist. Auf 10 Jahre gesehen liegt dieser Wert sogar bei 7,49%. Dies zeigt, dass die Kurve mittlerweile abflacht.

Das KGV liegt bei 24,8, welches hoch ist, aber für eine langfristige Anlage in Form einer Dividendenstrategie keine so wichtige Rolle für mich einnimmt. Zumal die Kurse auch seit den US-Wahlen generell angezogen haben.

 

Fazit

Für mich ergibt sich ganzheitlich betrachtet ein solides Unternehmen, welches über ein stabiles Geschäftsmodell verfügt und ich somit nun 50 Stück zum Kurs von 38,445 € mit einer Gesamtsumme von 1.922,25 € in meinem Depot begrüßen darf. Ich denke, dass dies ein fairer Kurs ist, da dieser Mitte Dezember noch bei knapp über 40 € stand.

Aufgrund der Investitionen die Anstehen, könnte man auch annehmen, dass es zu einer Kostenoptimierung kommt und die Gewinne auf lange Sicht steigen werden.

 

Zu meinen anderen beiden Positionen folgen ähnliche Beiträge in naher Zeit.

 

Hast du Fragen, Anregungen oder Kritik zur Position von Coca Cola. Dann freue ich mich über deine Mail oder einen Kommentar

 

Gruß

Stefan

 

 

Quellen:

www.wikipedia.org

www.finanzen.net

www.coca-cola.com

www.dividata.com

www.wachstumswerte.net

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.