Die monatliche Auswertung für den März 2018

Monatsauswertung März 2018

Das Jahr schreitet voran und das erste Quartal liegt somit auch schon hinter uns. Die Zeit rennt einem einfach nur so davon. Ich selbst habe mir nach meiner Rückkehr Mitte März eine kleine Auszeit vom Blog und dem Thema Aktien gegönnt. Ein bisschen Ruhe muss ja auch mal sein. Dennoch hat sich im ersten Quartal und auch im März viel getan. Den März 2018 habe ich nochmal genutzt, um am Aktienmarkt zugeschlagen, da die Kurse durch die kleine Korrektur viele Werte als sehr attraktiv bewertet darstellen.

Ich habe durch die zusätzlichen Einnahmen im März 2018 meine bisher höchste Sparquote überhaupt erreicht. Genauere Zahlen folgen wieder unten. Dadurch, dass ich im Januar und Februar nicht soviel gelaufen bin, konnte ich dieses Defizit im März 2018 etwas schmälern.

Des Weiteren hat Donald Trump eine Entscheidung zur Übernahme von Qualcomm getroffen. Er hat der Übernahme durch Broadcom eine Absage erteilt. Der Kurs von Qualcomm ist daraufhin wieder eingebrochen. Mal sehen wie ich mit der nächsten Übernahme in meinem Depot umgehen werde. Ein Verkauf hätte sich auf jeden Fall gelohnt, auch wenn der Gewinn sehr klein ausgefallen wäre, da ich keine wirklich große Position besitze.

 

Dividendeneinnahmen

Die Dividenden fangen langsam an zu sprudeln, sodass im März weitere 78,49 € hinzugekommen sind. Vergleiche ich den bisher ausgezahlten Betrag mit der Soll/Ist Tabelle , werde ich dieses Ziel denke ich im April erreichen. An dieser Stelle darfst du nicht vergessen, dass sich die Werte aus der Soll/Ist Tabelle aus den Parametern darüber ermitteln. Diese Werte werden von mir 2019 angepasst, da ich meine Ziele im Jahr 2017 deutlich übertroffen habe und 2018 in jedem Fall erreichen werde.

 3M  4,69 €
IBM  25,86 €
Johnson&Johnson  14,43 €
 Qualcomm 19,68 €
V.F. Corp 9,52 €
Visa  4,31 €
Summe 78,49 €

Besonders freut es mich, dass die Werte Visa und 3M ausgeschüttet haben, da ich diese Werte im Februar vor dem Stichtag gekauft hatte.

 

Sparplan & Sparquote

Durch die zusätzlichen Einnahmen aus meiner Tätigkeit im Ausland konnte ich im März 2018 meine bisher höchste Sparquote überhaupt erzielen. Sie betrug sage und schreibe 82,77%. In ganzen Zahlen habe ich somit 4.314,47 € in mein Aktiendepot fließen lassen. Darin enthalten sind die 650 €, welche ich jeden Monat fest auf das Verrechnungskonto fließen. Zu deiner Information stellt der zuvor genannte Betrag nicht die gesamte Sparquote dar.

 

Sport & Fitness

Ich habe mich im März 2018 in einem Fitnessstudio in meiner Nähe angemeldet. Zudem habe ich meinen Wochenplan etwas umstrukturiert, sodass der Fokus in diesem Jahr etwas mehr auf Sport liegen wird. Der Januar und Februar waren, was das Laufen angeht eher dürftig. Daher habe ich im März nur 73,80 km zurückgelegt. Der Gesamtzählerstand steht somit bei 113,19 km und das Defizit zu den angepeilten 1.000km beträgt damit 136,81 km. Im April heißt es daher Gas geben. Ein Glück, dass die Temperaturen so langsam nach oben klettern und Laufen dadurch wesentlich mehr Spaß macht.

 

Käufe

Im März habe ich zudem das Depot mit den Werten CVS Health und Walt Disney wieder etwas voran getrieben. Die gesamte Investitionssumme betrug 3.827,85€. Den vollständigen Beitrag zum Kauf findest du hinter dem folgenden Link: Kauf CVS Health und Walt Disney

Blog

Am 25.05.2018 tritt die neue europäische Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Mit diesem Dokument wird sich an meinem Blog einiges ändern. Den Newsletter habe ich bereits entfernt, da dieser eh kaum genutzt wurde. Solltest du in Zukunft auf meinem Blog Kommentare hinterlassen, musst du vorher mit einem kleinen Haken deine Zustimmung dazu geben, dass ich Daten von dir erheben darf. Des Weiteren werde ich das Kontaktformular abändern. Du wirst dort nicht mehr wie gewohnt die Felder zum Befüllen vorfinden. An Stelle dessen wird dort meine E-Mail Adresse erscheinen, sodass du mich direkt anschreiben kannst.

Zudem werde ich das Impressum überarbeiten, damit es mit den neuen Spielregeln übereinstimmt. Im Hintergrund von meinem Blog werden sich ebenfalls noch ein paar Kleinigkeiten ändern, welche die Sicherheit deiner Daten betreffen. Das sind erstmal so die wesentlichen Dinge, welche sich ändern werden und mir gerade einfallen.

Das umstellen auf die neue Verordnung nimmt auch etwas Zeit in Anspruch, sodass viele oben angesprochene Maßnahmen noch nicht vollständig umgesetzt wurden.

 

Schlusswort

Zudem habe ich das Buch: Warren Buffet – Das Leben ist wie ein Schneeball* beendet und werde hierzu bald eine kleine Buchrezension veröffentlichen.

Ich hoffe dir hat dieser Beitrag gefallen. In Kürze folgt noch ein Beitrag zum Kauf von SAP. Ich wünsche dir somit weiterhin viel Spaß beim Verfolgen von meinem Blog.

 

Beste Grüße

Stefan

 

*Bei den beworbenen Produkten auf meinem Blog handelt es sich um Affiliate Links, bei denen ich einen kleinen Anteil an Provision erhalte.t. Für dich hat dies keinen Nachteil. Du unterstützt damit nur meine Arbeit mit dem Blog und trägst zu dessen Weiterentwicklung bei.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.